Liebe Gäste, es ist Zeit für einen ganz besonderen Urlaub - Ihre Gastgeber freuen sich auf Sie! Warum Sie Ihren Urlaub in Freiburg verbringen sollten, finden Sie hier.

Warenkorb Merkliste loader
+ 49 (0) 761 3881-880 Deutsches Festnetz
keine Extragebühren

Unterkunft finden

Buchung in nur 3 Minuten

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne kostenlos!

+ 49 (0) 761 154331-60

Deutsches Festnetz - keine Extragebühren

booking.freiburg@lohospo.de

Gruppen willkommen!

Gerne erstellt Ihnen unser Gruppenservice ein individuelles Angebot!

Anfrageformular
Ausgewählte & geprüfte Unterkünfte vom Buchungsservice Freiburg
Keine Reservierungsgebühr
Online buchen & vor Ort bezahlen
Garantiert sichere Buchungen über SSL-Verschlüsselung

Freiburg – Shopping verwöhnt alle Sinne

Vom kleinen inhabergeführten Shop über regionale Designer bis hin zum strahlenden Glanz internationaler Marken – die obere Altstadt lädt zum Shoppen ein und hat für jeden etwas zu bieten.

Das besondere Flair macht das Shoppen in Freiburg zu einem ganz einzigartigen Erlebnis. Sehr zu empfehlen ist ein Streifzug entlang des Gewerbekanals – durch Fischerau und Gerberau bis hin zur Konviktstraße. Barocke Häuser, historisches Kopfsteinpflaster und das Netz der Freiburger Bächle bieten mit ihrem pittoresken Ambiente einen idealen Rahmen, um die Geschäfte der Oberen Altstadt zu entdecken.

Besucher, die den Weg von der belebten Kaiser-Joseph-Straße in die Fischerau finden, spüren unmittelbar, dass hier Tradition und Moderne, Modisches und Klassisches auf wenigen Metern eine exklusive Koexistenz eingehen. Das gelungene Arrangement aus individuellen Shops, liebevoll inszenierten Geschäften und traditionellen Handwerksunternehmen in historischer Umgebung bilden eine perfekte Kulisse für das Altstadt-Shopping in Freiburg.

Pärchen mit Einkaufstüten schlendert durch Gässle
Pärchen mit Einkaufstüten schlendert durch Gässle  - © FWTM-Düpper

Isabella León Fashion – die ganze Welt der Abendkleider in Freiburg

Geradezu als spektakulär sind die Abendkleider von Isabella Gerorgian zu bezeichnen. In ihrem Freiburger Kleiderladen in der Fischerau mit dem Namen Isabella León Fashion präsentiert die leidenschaftliche Tangotänzerin exklusive Abend- und Cocktailkleider. Inspiriert von Tanz- und Lebensfreude sind die sehenswerten Kreationen selbstverständlich selbst entworfen – und auch selbst genäht. Kein Wunder also, dass es auf die Frage, wo man in Freiburg Abendkleider kaufen kann, nur eine Antwort geben kann. Isabella León Fashion ist weit mehr als ein Freiburger Kleiderladen – Schuhe der Marke „Irregular Choice“ finden Kundinnen nur hier.

Frau mit Shopping-Tasche
Frau mit Shopping-Tasche - © FWTM-Duepper

Honig Galerie – goldener Saft für die Gesundheit

Wenige Meter weiter – immer noch in der Fischerau – wartet mit der Honig Galerie Heldt das nächste Highlight. Seit Mitte des letzten Jahrhunderts ist der Honig Shop in Freiburg eine echte Institution. Beim Betreten der Freiburger Honig Galerie liegt der köstliche Duft des Immengolds förmlich in der Luft. Das Honig-Angebot beeindruckt – es reicht vom Honig Schwarzwälder Kirschblüten bis hin zu neuseeländischem Manuka-Honig, der aus Südseemyrte erzeugt wird und antibakterielle Eigenschaften besitzt.

Ergänzt wird das Angebot des Honig-Shops in Freiburg von allerlei Naschereien, Kerzen sowie Wellness- und Gesundheitsartikel mit Pollen und Gelee Royale. Wenn Zeit bleibt, dann reicht die Inhaberin Lisa Heldt gerne feine Pralinés und sorgt so für ein einzigartiges Geschmackserlebnis. Sündhaft lecker sorgen sie dafür, dass die Erinnerung an das Shopping in Freiburg garantiert erhalten bleibt.

Regal mit verschiedenen Honigvariationen
Regal mit verschiedenen Honigvariationen - © FWTM-Cozort

Etcetera – Modeschmuck, Hüte und Accessoires

Einige Meter weiter im Etcetera gibt’s Designer-Hüte, Modeschmuck und reichlich Accessoires zu entdecken. Das Motto der Inhaberin Maureen Winterhager lautet nicht umsonst: „Entdecke die Diva in Dir!“ Seit mehr als 36 Jahren ist Winterhager in Freiburg mit Modeschmuck und ausgefallenen Hüten zu einer festen Einrichtung geworden. Das modische Spektrum reicht von Vintage bis Avantgarde.

Bunte Schmuck-Ohrringe
Bunte Schmuck-Ohrringe - © FWTM-Schoenen

Heritage Barber Shop – traditionelle Freiburger Friseurkunst

Mit Betreten des Heritage Barber Shops begeben sich die Kunden gewissermaßen auf eine Zeitreise. In die 1930er-Jahre. Sofort ist klar: „Das hier ist kein normaler Friseur aus Freiburg!“ Aus dem Grammophon wummert fröhlicher Dixieland-Jazz und die Friseure sind Scherenakrobaten – echte Barbiere – vorzugsweise aus Italien.

In Freiburg haben sie die hohe Kunst des Barbers in die Innenstadt gebracht. Sie pflegen die Tradition des Herrenfriseurs ganz ohne Hippster-Attitüde, sondern authentisch und jederzeit freundlich. Ohne Show. Die gibt’s nebenan bei Barlebens Handspiel-Tierfiguren. Hund, Schaf, Maus, Fuchs und viele andere Figuren warten darauf, bespielt zu werden.

Freiburg Heritage Barber Shop
Freiburg Heritage Barber Shop - © Heritage Barber Shop

GAF-GAF – nachhaltiger Schmuckladen in Freiburg

Die Freiburger Variante des Shoppings entlang des Gewerbekanals entschleunigt. Gaststätten und Geschäfte laden zum Verweilen und Einkaufen ein. Wem der Sinn nach noch mehr Ruhe steht, der lässt die Freiburger Shopping-Läden kurz hinter sich und biegt rechts auf den Adelhauser Klosterplatz ein. Hier kommt die Geräuschkulisse dem Nullpunkt nahe. Im Innern der Kirche finden Sie bei angenehmen Temperaturen Ruhe vom Einkaufen in Freiburg.

In der Gerberau warten dann wieder Freiburger Shops. Alles andere als Massenware bietet GAF-GAF. Der Freiburger Schmuckladen lässt sich nicht in Schubladen stecken. Neben Schmuck bietet das Geschäft originelle und individuelle Taschen, Textiles, Wohnaccessoires oder Lampenschirme aus Naturmaterialien. Handgearbeitet? Natürlich! Die Freiburger Taschen kommen aus Bali. Annette Billharz kauft direkt bei den Herstellern. So sichert sie den Menschen vor Ort ein gutes Auskommen und kann Einfluss in puncto Design, Entwicklung und Qualität nehmen.

Buntes Schaufenster des Geschäfts Gaf Gaf
Buntes Schaufenster des Geschäfts Gaf Gaf - © Gaf Gaf

Spielzeugladen Holzpferd – Highlight für Kinder

Dass Shoppen in Freiburg auch mit Kindern ein Vergnügen ist, zeigt sich spätestens bei der nächsten Station. Seifenblasen weisen den Weg. Sie stammen vom Spielzeugladen Holzpferd. Am Eingang des Spieleladens bläst ein großer Plüschbär die kugelige Seifenlauge weithin sichtbar in die Luft. Mehr als 50 Jahre hat der Freiburger Spieleladen auf dem Buckel. Ein Besuch gleicht einer Reise in längst vergangene Zeiten. Modernen Trends trotzend, lässt das Holzspielzeug im Laden für Kinderspielzeug Erinnerungen an die eigene Kindheit lebendig werden.

Buntes Schaufenster Spielzeugladen Holzpferd
Buntes Schaufenster Spielzeugladen Holzpferd - © FWTM-Escher

Feierling Biergarten – gute Stube unter Kastanien

Wie herzlich und volkstümlich man sich in Freiburg vergnügen kann, das erleben die Besucher des Feierling Biergartens. Unter blauem Himmel und im Schatten alter Kastanienbäume lässt sich das Leben trefflich genießen – am besten bei einer Vesper und einem leckeren Bier. Alternativ dazu bietet sich die Insel an. Urige Lokale wie die Sichelschmiede servieren badische Spezialitäten und regionale Weine. Beäugt wird das Szenario aus Kastanienbäumen, historischen Gebäuden und Läden für Antiquitäten, Bücher, Stoffe und Schmuck von einem steinernen Krokodil im Gewerbebach. Das kleine Haus mit dem rundlichen Dach stammt aus dem 16. Jahrhundert und war früher eine echte Ölmühle. Heute befindet sich dort die Werkstatt der Goldschmiede in der Oelmühle.

Freiburg Biergarten Pärchen trinkt Bier
Freiburg Biergarten Pärchen trinkt Bier - © FWTM-Düpper