Warenkorb Merkliste loader

Unterkunft finden

Buchung in nur 3 Minuten

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne kostenlos!

+49 761 3881-1414

zum Ortstarif

freiburg.booking@fwtm.de

Gruppen willkommen!

Gerne erstellt Ihnen unser Gruppenservice ein individuelles Angebot!

Anfrageformular
Ausgewählte & geprüfte Unterkünfte vom Offiziellen Partner der Stadt Freiburg
Keine Reservierungsgebühr
Online buchen & vor Ort bezahlen
Garantiert sichere Buchungen über SSL-Verschlüsselung

Augustinermuseum

Als stilvolle Verbindung zwischen historischer Substanz und modernen Elementen ist das Augustinermuseum ein architektonisches Schmuckstück, das aber nicht nur baulich über die Grenzen Freiburgs hinaus begeistert.

360° Panorama

Der ehemalige Konvent und die Klosterkirche der Augustiner-Eremiten könnten als Multifunktionsgebäude bezeichnet werden, denn sie erfüllten über die Zeit sehr unterschiedliche Zwecke: Im 13. und 14. Jahrhundert erbaut, lebten hier zunächst die Mönche der Ordensgemeinschaft. Nach einigen Um- und Ausbauarbeiten wurde die Kirche 1823 zum ersten Stadttheater Deutschlands, bevor eines der ältesten Bauobjekte 100 Jahre später seine heutige Bestimmung fand.

Mit seiner umfangreichen kunst- und kulturgeschichtlichen Sammlung vom Mittelalter bis zum Barock zählt das Augustinermuseum heute zu den renommiertesten Museen Süddeutschlands. Wer das großzügige Längsschiff der ehemaligen Klosterkirche betritt, wird überwältigt von der Weite und der Kraft des Raumes. An den fast zwölf Meter hohen, weiß getünchten Wänden entfalten die originalen Prophetenfiguren und Wasserspeier des Freiburger Münster ihre mystische Wirkung.

Von der Empore aus, auf der u.a. ein großer Dominikaneraltar aus dem 15. Jahrhundert ausgestellt ist, sehen Sie die eindrucksvollen Skulpturen aus der Vogelperspektive. So ist es möglich, einen genauen Blick auf die Arbeit der mittelalterlichen Steinmetze zu legen.
Das ehemalige Konventgebäude wird derzeit saniert. Nach der Fertigstellung werden Sie hier Ausstellungen zur Stadtgeschichte und Volkskunde besuchen können.

Unser Tipp: Das Haus der Graphischen Sammlung wurde als zweiter Bauabschnitt nach der Sanierung der Klosterkirche, kürzlich fertiggestellt. Der Neubau fügt sich harmonisch in das historische Stadtbild ein und verbindet mit einer zentralen Wendeltreppe die verschiedenen Etagen und Gebäudeteile des Museums. In die Wand eingelassene Vitrinen und die subtile Lichtregie machen das Treppenhaus zu einem außergewöhnlichen Ausstellungsort.

Info zur Barrierefreiheit: Ausstellungsabhängig gibt es inklusive u.a. Führungen für blinde und sehbehinderte Menschen. Museums-Café und Behinderten-WC

TicketEintrittspreis
Normal7,00€
Ermäßigt5,00€
Montag geschlossen
Dienstag 10:00 - 17:00
Mittwoch 10:00 - 17:00
Donnerstag 10:00 - 17:00
Freitag 10:00 - 17:00
Samstag 10:00 - 17:00
Sonntag 10:00 - 17:00
08.09.2018 bis 30.11.2018 Temporäre Schließung des Augustinermuseums

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.