Warenkorb Merkliste loader
+ 49 (0) 761 3881-880 Deutsches Festnetz
keine Extragebühren

Unterkunft finden

Buchung in nur 3 Minuten

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne kostenlos!

+ 49 (0) 761 3881-880

Deutsches Festnetz - keine Extragebühren

booking@visit.freiburg.de

Gruppen willkommen!

Gerne erstellt Ihnen unser Gruppenservice ein individuelles Angebot!

Anfrageformular
Ausgewählte & geprüfte Unterkünfte vom Offiziellen Partner der Stadt Freiburg
Keine Reservierungsgebühr
Online buchen & vor Ort bezahlen
Garantiert sichere Buchungen über SSL-Verschlüsselung

Urlaub im Frühling: Zeit für eine Städtereise nach Freiburg

Frühling – eine der besten Jahreszeiten für einen Städtetrip nach Freiburg. Wenn im März die Natur zu neuem Leben erwacht und die Sonne die Gemüter erhellt, bietet die sonnigste Stadt Deutschlands unzählige Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten für Singles und Paare. Entdecken Sie die besten Freizeit-Angebote für Ihren Urlaub im Frühling!

Freiburg von Oben
Freiburg von Oben - © FWTM-Baschi-Bender

Urlaub im Frühling: wohin soll es gehen?

Nutzen Sie Ihren Urlaub dafür, das eigene Land zu entdecken! Was bietet sich als Reiseziel besser an, als die sonnigste Stadt Deutschlands? Bestimmt haben Sie es schon oft im Wetterbericht gehört: das schönste Wetter gibt es meistens in Freiburg. Fragen Sie sich, an was das liegt? Nun, Freiburg ist die südwestlichste Großstadt Deutschlands. Somit liegt es Südeuropa und dem mediterranen Klima am nächsten.

Freiburg Blick aufs Münster
Freiburg Blick aufs Münster - © FWTM-Baschi-Bender

Wann beginnt der Frühling in Freiburg?

Der Frühling beginnt in Freiburg am 20. März mit einem pompösen Auftakt. Denn als Stadt mit den meisten Sonnenstunden recken nicht nur Tulpen und Narzissen schon längst ihre Köpfe gen Himmel, sondern auch die Straßen füllen sich so langsam wieder mit Leben. Ob Sie mit Ihrem Partner oder alleine reisen, diese 10 Dinge sollten Sie im Frühling auf jeden Fall gemacht haben!

Frühling-in-Freiburg: Blühende Bäume
Frühling-in-Freiburg: Blühende Bäume - © FWTM-Antal

Wie warm ist es in Freiburg im Frühling?

Umrahmt vom Schwarzwald im Osten und von den Vogesen im Westen, liegt Freiburg im Oberrheingraben. Bei südwestlicher Strömung verwöhnt mediterrane Luft von den Vogesen die Stadt mit milden Temperaturen, während im Rest von Deutschland noch Winterkleidung angesagt ist. Also kann es mit etwas Glück durchaus vorkommen, dass Freiburg im Frühling bereits die Temperaturmarke von 20 Grad übersteigt.

Frosch auf der Mauer
Frosch auf der Mauer - © FWTM-Escher

Urlaub im März: die Natur erwacht zu neuem Leben

Freiburg wird auch „das Tor des Frühlings“ genannt. Von Südeuropa nach Deutschland kommend, streckt der Frühling seine grünen Fühler zuerst nach Freiburg aus und erweckt die Stadt und die Natur zu neuem Leben. Auf zahlreichen Wanderrouten oder Radtouren zum Kaiserstuhl oder durchs Dreisamtal können Sie das hautnah erleben. Wer den Nervenkitzel sucht, sollte unbedingt eine Tour auf dem Longboard mitmachen und vom Himmelreich, durchs Dreisamtal, bis in die Innenstadt surfen. 

Longboard Fahren in Freiburg | Frühling
Longboard Fahren in Freiburg | Frühling - © drew-hays-161811-unsplash

„Der Freiburger ist lebensfroh, heiter, gemütlich und gastfreundlich", hat Wilderich Weick bereits 1839 beobachtet. Recht hat er – und zwar heute noch!

Urlaub im April: in Freiburg beginnt die Spargelzeit

Freiburg ist die Stadt des Weines. Und was passt besser zu einem Grauburgunder oder einem fruchtigen Riesling, als frischer Spargel mit Kratzete? Selbst gekauft auf dem Münstermarkt, oder frisch zubereitet in einer der zahlreichen Straußenwirtschaften oder Restaurants können Sie Spargelgerichte schlemmen, bis Ihr Bauch kugelrund ist. Lesen Sie hier den Artikel Spargelessen in Freiburg.

Spargel essen in Freiburg: Weißer Spargel
Spargel essen in Freiburg: Weißer Spargel - © FWTM-Antal

Machen Sie anschließend einen Spaziergang in die mittelalterliche Konviktstraße, einer der 10 schönsten Fotospots im Frühling und lassen Sie sich von den duftenden Wasserfällen aus Chinesischem Blauregen betören. Oder besuchen Sie während Ihres Urlaubs im April das Freiburger Frühlingsfest auf dem Mundenhof!

Paar von hinten in Konviktstraße
Paar von hinten in Konviktstraße  - © FWTM-Escher

Urlaub im Mai: Spaß und Adrenalin auf der Freiburger Frühjahrsmess'

Lassen Sie Ihre neuerweckte Lebensenergie auf der Freiburger Frühjahrsmess' aus. Gönnen Sie sich nach einer Fahrt im Karussell oder Riesenrad eine bunte Zuckerwatte und fühlen Sie sich so glücklich und leicht wie einst in Kindertagen.

Karussell auf der Freiburger Mess
Karussell auf der Freiburger Mess - © FWTM-Bender

Freiburger Frühlingsnächte für Nachtschwärmer

Nach einem erlebnisreichen Urlaubstag ist es an der Zeit, den lauen Frühlingsabend zu genießen. Nachtschwärmer finden in den zahlreichen Bars und Kneipen ein lauschiges Örtchen, um dem bunten Treiben zuzuschauen.

Wein und Bächle
Wein und Bächle  - © FWTM-Escher

Ein Urlaub im Frühling, in dem Sie das Auto getrost stehen lassen können

Freiburg erreichen Sie nicht nur schnell und einfach mit dem Zug oder Flugzeug, sondern Sie können auch in der Stadt einmal getrost das Auto stehen lassen. Denn Freiburg ist durch Vorteile wie die Rad-Vorrang-Route äußerst beliebt bei Fahrradfahrern. Durch das sehr gut ausgebaute Radwegenetz erreichen Sie jeden Ort der Stadt schnell mit Ihrem Bike. Sollten Sie kein Fahrrad dabei haben, können Sie sich in der Verleihstation einfach eines ausleihen.

Möchten Sie die Stadt zu Fuß erkunden? Auch das ist in Freiburg möglich, zum Beispiel mit einer spannenden Schauspielführung oder einer anderen Stadtführung. Weiter entfernte Stationen wie zum Beispiel Schauinsland, der Hausberg Freiburgs, erreichen Sie schnell per Bus und Bahn.

Radfahrer fährt an blühenden Bäumen vorbei
Radfahrer fährt an blühenden Bäumen vorbei  - © FWTM-Schoenen

Unsere Tipps für den perfekten Urlaub im Frühling

Veranstaltungen im Frühling