Warenkorb Merkliste loader

Unterkunft finden

Buchung in nur 3 Minuten

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne kostenlos!

+49 761 3881-1414

zum Ortstarif

freiburg.booking@fwtm.de

Gruppen willkommen!

Gerne erstellt Ihnen unser Gruppenservice ein individuelles Angebot!

Anfrageformular
Ausgewählte & geprüfte Unterkünfte vom Offiziellen Partner der Stadt Freiburg
Keine Reservierungsgebühr
Online buchen & vor Ort bezahlen
Garantiert sichere Buchungen über SSL-Verschlüsselung
Blick auf Pavillon am Seepark

Abkühlung garantiert! Die Top 6 Badeseen in Freiburg und Umgebung

Nicht nur im Hochsommer sind die Badeseen in und um Freiburg einen Besuch wert. Die schönsten 6 Seen stellen wir Ihnen heute vor.

                   

 #1 Opfinger See

Der „große“ und der „kleine“ Opfinger Baggersee liegen im Mooswald, rechts und links an der Straße nach Freiburg. Am kleinen Opfinger See geht es etwas beschaulicher zu als am großen: große Liegewiesen, viele kleine Uferplätzchen entlang des Rundweges, Grillstellen, Beachvolleyball-Feld, Slackline-Einrichtungen und Kiosk laden zum Verweilen ein. Obwohl Parkplätze vorhanden sind, empfehlen wir die Anreise mit dem Fahrrad oder Bus (Linie 32 oder 33, Haltestelle Opfingen-Kleingärten).

#2 Flückigersee

Der Seepark mit dem 10 Hektar großen Flückigersee liegt im Herzen Freiburgs. Große Liegewiesen laden zum Sonnenbad ein, für FKK-Fans gibt es einen separierten Teil. Mit vielen Attraktionen wie Tretbooten, Minigolfanlage, einem versunkenen Piratenschiff, Restaurant und Kiosk ist der See das perfekte Ziel für den Familienausflug. Am besten zu erreichen ist der Flückigersee mit der Straßenbahnlinie 1 Richtung Landwasser (Haltestelle Betzenhauser Torplatz oder Bischofskreuz).

Blick auf Pavillon am Seepark
Blick auf Pavillon am Seepark  - © FWTM-Escher

#3 Tunisee

Der Tunisee (mit Campingplatz) befindet sich in der Nähe der Autobahnausfahrt Freiburg–Nord. Er ist offiziell als Badesee zugelassen, der Eintritt kostet für Erwachsene 2,30 Euro, für Kinder von 6 bis 13 Jahren 1,20 Euro. Dafür gibt es zahlreiche Angebote: eine Wasserski-Anlage, einen Klettereisberg, einen Kiosk und weitläufige Liegewiesen. Erreichbar ist der Tunisee am besten mit dem Auto: einfach von der Seestraße den Schildern „Badeseen“ folgen.

Tunisee
Tunisee - © Angelina Antal

#4 Silbersee

Der Silbersee in Freiburg, mit Restaurant und angrenzendem Campingplatz liegt neben dem Tunisee. Er ist besonders bei Familien beliebt. FKK-Fans können einen separierten Teil nutzen. Parkplatz und See sind kostenpflichtig, Erwachsene und Kinder ab Schulalter zahlen 3 € Eintritt. Erreichbar ist der Silbersee am besten mit dem Auto: einfach von der Seestraße den Schildern „Badeseen“ folgen.

Badesee Freiburg
Badesee Freiburg - © lavizzara-Shutterstock.com

#5 Moosweiher

In Freiburg Lehen liegt der beschauliche Moosweiher See. Obwohl es dort eher ruhiger zugeht, gibt es trotzdem zahlreiche Freizeitangebote. Vom Spielplatz über eine Riesen-Halfpipe, Fußball- und Beachvolleyballanlagen und einen Minigolfplatz – da ist für jeden was dabei. Den kleinen Hunger zwischendurch können Sie in der Pizzeria „Persio am See“ stillen. Wir empfehlen die Anreise mit der Straßenbahnlinie 1 (Endhaltestelle Moosweiher).

Badesee Freiburg
Badesee Freiburg - © Monkey Business Images-Shutterstock.com

#6 Dietenbachsee

Der Dietenbachsee liegt in Freiburg Weingarten, unweit der Innenstadt. Umschlossen von einem weitläufigen Park können Sie in diesem hübschen kleinen See nicht nur schwimmen, sondern auch wunderbar Spazierengehen oder auf asphaltierten Wegen um den See herum Inliner- oder Fahrradfahren. Wir empfehlen die Anreise mit der Straßenbahnlinie 3 (Haltestelle Bugginger Straße).

Dietenbachsee
Dietenbachsee - © Angelina Antal